News

Hanišová, Kaprálová, Procházková, Toman – Tschechische Autoren präsentieren sich auf der Buch Wien

Die Wiener Buchmesse „Buch Wien“ findet dieses Jahr vom 10. bis 14. November 2021 auf dem Gelände der Messe Wien, Halle D, statt. Obwohl die Tschechische Republik in diesem Jahr keinen eigenen Nationalstand auf der Messe haben wird, werden tschechische Autoren dennoch nicht fehlen.

05. 11. 2021

Tschechische Autorinnen und Autoren auf dem Weg nach Frankfurt/Main

Am Montag, den 11. Oktober, unterzeichnete der tschechische Kulturminister Lubomír Zaorálek eine Absichtserklärung („Letter of Intent“), mit der die Tschechische Republik ihr Interesse bekundet, im Jahr 2025 oder 2026 Ehrengast der Frankfurter Buchmesse zu sein. Ein verbindlicher Antrag wird im Juni 2022 eingereicht; die endgültige Entscheidung von deutscher Seite wird im Sommer getroffen.

21. 10. 2021

Zwei Fragen an Lucie Faulerová

Was sagen Sie dazu, dass Sie den Europäischen Preis für Literatur gewonnen haben?

Ich freue mich sehr darüber und ich schätze es. In Tschechien wurde dadurch eine zweite Welle an Interesse an dem Buch ausgelöst, vor allem aber hat der Preis die Aufmerksamkeit der ausländischen Verlage angelockt. Das Buch ist vor Kurzem in spanischer Übersetzung erschienen und derzeit wird es in acht weitere Sprachen übersetzt. Ich hoffe, dass auch Deutsch folgen wird.

 

Warum sind Sie nicht nach Frankfurt gekommen?

11. 10. 2021

Hanišová und Toman zu Gast auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse!

Die größte Buchmesse Europas findet dieses Jahr vom 20. bis 24. Oktober 2021 wieder vor Ort, aber angesichts der noch immer aktuellen Coronavirus-Pandemie unter strengen hygienischen Bedingungen statt. Auch die Tschechische Republik wird auf der Messe vertreten sein.

22. 09. 2021
  •  
  • 1 von 48

Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keinen Programmpunkt des Tschechischen Kulturjahres und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Neuerscheinungen

Drupal ᐬrts Drupal Váš Expert Na Drupal Web